Liebesbrief an… Harry Potter

Bevor ihr weiterlest, muss ich euch warnen: Überzeugte Muggle und Menschen, die sich nicht als Potterheads outen würden, könnte der nachfolgende Text abschrecken. Das ist nicht weiter tragisch, denn ich möchte hier nun die Möglichkeit nutzen, meine Liebe auszudrücken. Kein Buch auf der Welt hat mich je so begeistert, in den Bann gezogen und ja, … Weiterlesen Liebesbrief an… Harry Potter

Advertisements

[Rezension] „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek

In meinem letzten Eintrag habe ich euch bereits von meiner anhaltenen Fitzek-Obsession erzählt, die mit meinem zuletzt gelesenen Buch gnadenlos weitergeht. Im Vorfeld las ich eher durchwachsene Kritiken zu "Passagier 23", welche mich zunächst vom Kauf abhielten. Als ich dann aber dieses unfassbar schöne Buchcover sah, wanderte es wie von ganz allein in meinen Warenkorb. … Weiterlesen [Rezension] „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek

[Rezension] „Der Seelenbrecher“ von Sebastian Fitzek

  Hach ja... An Psychothriller habe ich mich ehrlich gesagt nie so wirklich rangetraut. Vor allem bei Titeln wie "Der Seelenbrecher" wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass so etwas mal meine Bettlektüre sein könnte. Sebastian Fitzek hat mich allerdings eines Besseren belehrt. Nach "Das Paket" und "Flugangst 7A" war ich motiviert, noch mehr … Weiterlesen [Rezension] „Der Seelenbrecher“ von Sebastian Fitzek

[Rezension] „Die Vergessenen“ von Ellen Sandberg

  "Es gibt keine Gerechtigkeit. Es gibt nur das Recht des Stärkeren." Mit diesem Zitat wird man in dem Buch "Die Vergessenen" von Ellen Sandberg in Empfang genommen. Gerechtigkeit ist in der Tat ein Leitthema dieser Geschichte, die sich über 508 Seiten erstreckt. Sie wird mithilfe von drei Handlungssträngen erzählt. Zum Einen lernt man Vera … Weiterlesen [Rezension] „Die Vergessenen“ von Ellen Sandberg